Schweinegrippe

Schweinegrippe

Beratung - aktuelle Informationen zur Schweinegrippe

Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)
Schweinegrippe Influenza
Schweinegrippe-InfluenzaDie Influenza, auch als echte Grippe bekannt, ist eine Infektionskrankheit. Die Influenza kann bei Menschen,  Vögeln und auch bei Säugetieren ausbrechen.
Die Influenza ist eine ernst zu nehmende Krankheit, die bei geschwächten Menschen auch gefährlich werden kann. Es gibt jedes Jahr viele Grippe-Tote, auch in Deutschland.
Eine Influenza ist eine deutlich schwerere Krankheit als eine Erk√§ltung.¬†Oft wird die¬†Schwere einer Grippe untersch√§tzt.¬†Die Symptome sind √§hnlich wie bei einer Erk√§ltung aber deutlich ausgepr√§gter. Es ist mit¬†hohem Fieber,¬† Gliederschmerzen, Sch√ľttelfrost, einem starken Krankheitsgef√ľhl und¬†Kopfschmerzen zu rechnen.

Der Verlauf der Krankheit ist wie folgt: Plötzlicher Ausbruch der Krankheit, die Symptome halten bis zu 14 Tage an.

M√∂gliche¬†Therapierungen bei der Influenza sind Antivirale Medikamente. Zudem werden die unterschiedlichen Symptome ebenfalls mit¬†daf√ľr vorgesehenen¬†Medikamenten bek√§mpft, wie z.B. Fiebersenkende Mittel.
Die Behandlung der verschiedenen Symptome sollen den Verlauf der Grippe verharmlosen und verk√ľrzen.

Als Vorbeugung kann man sich gegen die normale Influenza impfen lassen. Eine Impfung gegen die Influenza ist eine sehr wirksame Möglichkeit der Vorbeugung.
Allerdings verändern sich die Viren schnell, so das es auch möglich ist, dass geimpfte Personen erkranken.

Grippe-Epidemien gibt es relativ häufig. Pandemien gibt es selten.
Die schlimmste Pandemie gab es 1918, bekannt¬†als "Spanische Grippe". Weltweit starben damals √ľber 23 Millionen Menschen.
Derartig schlimme Pandemien sind heutzutage nicht mehr zu erwarten. Da die Menschen damals generell nicht so gut ernährt waren und zudem die medizinische Versorgung deutlich schlechter war, kann man davon sprechen, dass die Bevölkerung bereits geschwächt war. Auch aus diesem Grund kam es zu dieser hohen Opferzahl.

Vorteile heute:

  • Fl√§chendeckende Impfung m√∂glich
  • Bessere Medizinische Versorgung
  • Menschen sind besser ern√§hrt und verf√ľgen im Schnitt √ľber ein besseres Immunsystem
  • Vorbeugende Ma√ünahmen wie Mundschutz und bessere Hygiene

Die aktuelle Schweinegrippe wird durch einen neuen Influenza Virus ausgelöst.
Eine Impfung gegen den neuen Virus wird ab Ende September 2009 verf√ľgbar sein.


 
Sie sind hier  : Home Schweinegrippe Influenza

Online

Wir haben 268 G√§ste online