Schweinegrippe

Schweinegrippe

Beratung - aktuelle Informationen zur Schweinegrippe

Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)
Ein herzliches Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

nur ein Symptom.
(1 Leser) (1) Besucher
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: nur ein Symptom.
#1229
nur ein Symptom. vor 9 Jahren, 7 Monaten  
Hallo ich bin der Wolfgang und habe seit ca.4 Tagen schwere,überfallartige hustenanfälle welche sich aber nur abends beim zu Bett gehen und des nachts,mittem im Schllaf zeigen.Ansonsten habe ich keinerlei Symptome die auf eine normale oder Schweinegrippe hinweisen.Kein durchfall.erbrechen,gliederschmerzen oder fieber.Mein Appetit und Stuhlgang sind auch ok.Ohne diese hustenanfälle fühle ich mich also sehr gesund.Es klingt vieleicht überzogen doch ich mache mir eine menge sorgen wegen der schweinegrippe.Zum Arzt gehe ich zur zeit nicht da ich mir keine Praxisgebühren oder ähnliche kosten nicht leisten kann.Daher bitte ich hier um meinungen und Informationen.
Im voraus vielen dank. Wolfgang
hallo,ich heisse Wolfgang

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#1233
Aw: nur ein Symptom. vor 9 Jahren, 7 Monaten Karma: 0
Hallo Wofgang,

Ihre Symptome klingen nun definitv NICHT nach der H1N1 Pandemie. (Schweinegrippe)
Machen Sie sich keine Sorgen. Gönnen Sie sich ein paar ruhige Tage.

Sie können es mal mit diesen Hausmitteln versuchen:

Ein einfaches Rezept zur Bekämpfung des Reizhusten ist das Aufbrühen von Lindenblüten. Diese haben eine beruhigende Wirkung auf den Husten. Man kann die Lindenblüten selbst im Frühling sammeln und trocknen oder aber fertig in der Apotheke kaufen. Ein bis zwei Teelöffel sollten mit kochendem Wasser übergossen und abgedeckt ca 10 min ziehen gelassen werden. Den fertigen Tee trinkt man in kleinen Schlucken. Fügt man dem ganzen Etwas Fenchelhonig hinzu, so wird der Hals zusätzlich beruhigt und der Tee schmackhafter.

Ein Rezept das besonders kleinen Kindern schmeckt ist der Zwiebelsaft. Er hat sich bei Husten bewährt, kann aber auch bei Mittelohrentzündungen als Umschlag verwendet, lindernde Dienste leisten. Die Herstellung von Zwiebelsaft ist ganz einfach. Man schneidet ein oder mehrer Zwiebeln, je nachdem wieviel Saft man benötigt, in grobe Würfel. Diese gibt man in ein Gefäß und überstreut sie mit 2 - 3 Teelöffeln Zucker. Das Gefäß wird dann abgedeckt und der Zwiebelsaft muß an einem warmen Ort einige Stunden ziehen. Durch den Zucker wird der Saft aus den Zwiebeln gezogen. Der so gewonnene Zwiebelsaft schmeckt süß und wird von Kindern gerne eingenommen. Man nimmt morgens und abends je zwei Teelöffel für Kinder, für Erwachsene dürfen es zwei Eßlöffel sein. Dies stillt den Reizhusten zuverlässig.

Gute Besserung wünscht Ihnen
Ihr Dr. Meinhardt und Team
meinhardt
Moderator
Beiträge: 31
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1
Moderation: schweinegrippe, meinhardt
die neusten Beiträge direkt auf Ihrem Desktop erhalten
Web Server's Default Page
Web Server's Default Page

This page is generated by Plesk, the leading hosting automation software. You see this page because there is no Web site at this address.

You can do the following:

  • Create domains and set up Web hosting using Plesk.
What is Plesk

Plesk is a hosting control panel with simple and secure web server and website management tools. It was specially designed to help IT specialists manage web, DNS, mail and other services through a comprehensive and user-friendly GUI. Learn more about Plesk.

Umfrage

busyLade Poll...
Sie sind hier  : Home Interaktiv Forum

Online

Wir haben 84 Gäste online