Schweinegrippe

Schweinegrippe

Beratung - aktuelle Informationen zur Schweinegrippe

Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)
Welcome, Guest
Please Login or Register.    Lost Password?

chronische Bronchitis: Impfen ja oder nein?
(1 viewing) (1) Guest
Go to bottomPage: 1
TOPIC: chronische Bronchitis: Impfen ja oder nein?
#1322
chronische Bronchitis: Impfen ja oder nein? 12 Years ago  
Hallo,
Frage an die Experten und die mit chronischer Bronchitis und
Impferfahrung:

Meine Mutter (64) hat chronische Bronchitis, und die Schweinegrippe könnte
f√ľr sie laut Aussage ihrer √Ąrtze fatal sein.
√Ąrzte haben aber auch auf m√∂gliche Atembeschwerden nach der Impfung hingewiesen, und die Entscheidung ihr √ľberlassen.

1. Es gibt Personen, die nach Impfungen an ihren Vorerkrankungen gestorben sind. Welche Informationen / Statistiken gibt es √ľber die Art der Vorerkrankungen? Speziell Erkrankungen der Lunge?
Wie gef√§hrlich ist eine Impfung f√ľr jemanden mit chronischer Bronchitis?

2. Wieviele Personen √ľber 60 sind √ľberhaupt an der Schweinegrippe bisher erkrankt? Die kennen ja oft √§hnliche Erreger schon und haben daher einen gewissen Schutz?

Im Endeffekt m√∂chte ich nat√ľrlich wissen, Impfung 1. ja oder 2. nein.
Oder: 3. sich sch√ľtzen durch wenig raus, und Personen im nahen Umfeld impfen lassen?

Sie hat am 8.12. (nächsten Dienstag) Impftermin und ich habe ein bisschen Angst.

Vielen Dank f√ľr Ihren / Euren schnellen Input.
Mit freundlichen Gr√ľssen, Biggi H.
bronchitis

The administrator has disabled public write access.
 
#1329
Aw: chronische Bronchitis: Impfen ja oder nein? 12 Years ago  
die impfung ist gefährlicher als die "schweinegrippe". die impfstoffe enthalten adjuvantien (angeblich wirkverstärker; verstärken tun sie aber nichts), quecksilber und "schweinegrippe"-viren.
die viren können tot aber auch lebendig sein, das kommt auf die herstelllung an. genauso kann der impfstfoff auch keine adjuvantien enthalten und auch ohne quecksilber sein.
die adjuvantien und das quecksilber können schwere permanente gesundheitsschäden und auch den tod verursachen.
die √§rzte der deutsche bundeswehr haben einen impfstoff gefordert der keine adjuvantien, quecksilber und nur tote viren enth√§lt weil die "standardimpfstoffe f√ľr den normalen b√ľrger" zu gef√§hrlich waren.
die bundeswehr und auch die politiker haben dann einen solchen impfstoff bekommen. f√ľr den rest der b√ľrger gibts nat√ľrlich nur das krankmachende zeug.
sch√ľtzen tun die schweinegrippe-impfstoffe √ľbrigens auch nicht gegen schweinegrippe.
die schweinegrippe an sich ist auch nicht gefährlicher als ne normale grippe. der krankheitsverlauf ist mild.

also ich bin dagegen da√ü sich deine mutter impfen l√§√üt. hygiene (h√§nde waschen und so) h√§lt krankheitserreger auf und vitamine st√§rken das eigene immunsystem. immer sch√∂n orangen und kiwis √ľber der tag verteilt essen
gdfshg

The administrator has disabled public write access.
 
#1332
Aw: chronische Bronchitis: Impfen ja oder nein? 12 Years ago  
Hallo gdsfh (oder so)
Deine Antwort war leider keine grosse Hilfe.

Du bist falsch informiert, wenn du meinst, da√ü die Schweinegrippe f√ľr Menschen mit chronischer Bronchitis keine Gefahr darstellt. Die kann in dem Fall auch schon mal t√∂dlich ausgehen. Schwester meiner Freundin war gerade mit Schweinegrippe ein paar Tage in kritischem Zustand auf der Intensivstation. (kritisch heisst: kurz davor, k√ľnstlich beatmet zu werden)
Auch die hatte vorher schon Probleme mit der Lunge.

Das Problem mit den Adjuvantien sehe ich nicht ganz so eng, die gleichen werden ja schon Jahre lang in anderen Impfungen verwendet. Dass die in Verbindung mit H1N1 nicht ausreichend getestet wurden, weiß ich auch.
Bei meiner Mutter sehe ich das Problem eher im Erreger selbst, der ja auch in der Impfung steckt.

H√§nde waschen und Orangen essen sch√ľtzt vermutlich nicht ausreichend vor Ansteckung, sonst w√§re es wohl keine Pandemie.

Ich denke, ein gesunder Mensch hat weder mit der Schweinegrippe, noch mit der Impfung ein ernsthaftes Problem, aber um gesunde Menschen geht es hier nicht.

Ich warte jetzt mal weiter auf seriöse Antworten.

Vielen Dank, Biggi H.
bronchitis

The administrator has disabled public write access.
 
#1344
Aw: chronische Bronchitis: Impfen ja oder nein? 12 Years ago  
Hallo, auch ich bin 60 Jahre alt und habe chron. Bronchitis, bzw. COPD!
Mein Arzt hat darauf gedrungen, daß ich mich impfen lasse-Risikokatient-
Nachlangen √úberlegungen habe ich mich impfen lassen und ich kann nur sagen, k e i n e r l e i Beschwerden! den Stich habe ich ca. 3 Tage leicht gesp√ľrt und das war alles.
Herzliche Gr√ľ√üe Elke Schelb-Behnen
elke schelb-behnen

The administrator has disabled public write access.
 
Go to topPage: 1
Moderators: schweinegrippe, meinhardt
get the latest posts directly to your desktop
302 Found

Found

The document has moved here.


Apache/2.4.38 (Debian) Server at data.mylinkstate.com Port 80
Sie sind hier  : Home Forum

Online

We have 51 guests online