Schweinegrippe

Schweinegrippe

Beratung - aktuelle Informationen zur Schweinegrippe

Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)
Ein herzliches Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Schweinegrippe Symptome -> Antibiotikum
(1 Leser) (1) Besucher
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: Schweinegrippe Symptome -> Antibiotikum
#908
Schweinegrippe Symptome -> Antibiotikum vor 9 Jahren, 9 Monaten  
Hallo,
ich bin seit Montag wahrscheinlich erkrankt mit einer Schweinegrippe. Hab Fieber so ca bei 38-39c, paracetamol hilft nicht.

War heute beim Arzt und habe leider keinen Tamiflu erhalten(da man ja ersteinmal ein Test machen soll - und dann ist es eh zu spät für die Einnahme...), sondern einfach ein Antibiotikum penHEXAL. Meine Symptome sind Husten'(nicht soo stark,selten und eher trocken),geröteter Rachen,Halsschmerzen und Fieber.

Ich frage mich ob es tatsächlich Sinn macht ein Antibiotikum zu nehmen? Ich finde die Symptome passen mehr zu einer Grippe.
Noch eine Frage, und zwar wann würdet ihr ins Krankehaus gehen?
Danke im Vorraus!

Gruß Daniel
Daniel

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#956
Aw: Schweinegrippe Symptome -> Antibiotikum vor 9 Jahren, 9 Monaten  
HALLO DANIEL HABT KEIN ANGST

Das ist ganz normale grippe,warst du früher nie Krank oder hast du nie Husten oder Fieber gehabt wenn ja das ist alle gleiche grippe oder Erkältung ,Schweine grippe ist nur die Moderne name von Erkältung und grippe. Nimm die dir GRIPASTADA 4-5 tage dann bist du wieder fit.. okkkk

byee
CITY-COBRA

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#984
Aw: Schweinegrippe Symptome -> Antibiotikum vor 9 Jahren, 9 Monaten  
Hallo Daniel!
Bei mir war es genau so, wie bei Dir. Es ist nicht getestet worden, auch nur der Verdacht geäußert worden. Bei einer Testung bleibt man selber auf den Kosten von ca. 100 Euro hängen und "außerdem würde dies auch nichts mehr bringen, da innerhalb von 48 Stunden mit der Behanldung von Tamiflur begonnen werden muss", so der Arzt. Wollte mir auch ein Antibiotikum aufschreiben, was ich aber nicht nehmen wollte, da ich ja eindeutige Virusanzeichen hatte und ein Antibiotikum bekanntlicherweise dann nicht hilft.
Bei mir gesellte sich aber nun noch ein Bakterium dazu und seitdem geht es mir wirklich nicht gut. Starker Hustern, matt, bin seit 3 Wochen krank und erst jetzt geht (nachdem ich wegen sehr schlechter Blutwerte nun doch ein Antibiotikum genommen habe) das Fieber zurück.
Im Nachhinein betrachtet, hätte man vielleicht doch gleich ein Antibiotikum nehmen sollen. Aber die Krankheit verläuft ja nicht bei jedem so schwer wie bei mir.
Vielleicht solltest auch Du Dein Blut untersuchen lassen?
Vielleicht geht es Dir aber auch ohne Antib. in ein paar Tagen wieder besser, drück Dir die Daumen.
Eine Betroffene

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#988
Aw: Schweinegrippe Symptome -> Antibiotikum vor 9 Jahren, 9 Monaten  
Hallo!
Antib. hilft bei der Neuen Grippe ansich nicht, da sie durch Viren ausgelöst wird und Antibiotika gegen Bakterien wirken.

Allerdings ist es sinnvoll sie zu nehmen, wenn der Arzt von einer sog. Sekundärerkrankung ausgeht, also gleichzeitig mit der neuen Grippe noch ein oder mehrere bakteriell bedingte Symptome bestehen. Dies liest er an Hand deines Leukozytenwertes, durch kurze Blutabnahme am Finger, ab.
Ich hoffe, das hat er gemacht..

Gegen Viren helfen die antiviralen Mittel wie Tamiflu..ABER:
das Mittel verhindert nur die Vermehrung der Viren, es senkt nicht das Fieber usw. Im "normalen" Patienten wird die Vermehrung sowieso durch die eigenen Antikörper bekämpft..man muss kein Tamiflu nehmen!!
(Das ist alles nur durch die Medien so hochgepuscht worden und alles was bei den Menschen hängen bleibt ist leider: Schweinegrippe-Tamiflu!)

Ins Krankenhaus brauch man im Regelfall nicht! Erst Recht nicht in die Notaufnahme!
Ich hatte 2 Tage bis zu 40,1°C Fieber und heute geht's mir wieder gut..
Bitte macht die Schweinegrippe nicht gefährlicher als sie ist...
Miranda

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1
Moderation: meinhardt
die neusten Beiträge direkt auf Ihrem Desktop erhalten
Web Server's Default Page
Web Server's Default Page

This page is generated by Plesk, the leading hosting automation software. You see this page because there is no Web site at this address.

You can do the following:

  • Create domains and set up Web hosting using Plesk.
What is Plesk

Plesk is a hosting control panel with simple and secure web server and website management tools. It was specially designed to help IT specialists manage web, DNS, mail and other services through a comprehensive and user-friendly GUI. Learn more about Plesk.

Umfrage

busyLade Poll...
Sie sind hier  : Home Interaktiv Forum

Online

Wir haben 76 Gäste online